Speaker/innen

Prof. Dr. Gerhard Bäcker
Sozialpolitikforscher (Universität Duisburg/Essen), Fellow am Institut Arbeit und Qualifikation

Prof. Dr. Gerhard Bäcker, Universität Duisburg-Essen, hat sich als Sozialpolitikforscher einen Namen gemacht. Als Autor von Standardwerken zum Sozialstaat nimmt er pointiert Stellung zu Fragen der gerechten Finanzierung des Sozialstaats, zu Armut und Ausgrenzung und sozial bedingten Lebenslagen und Lebensverläufen.

Workshop(s)/Session(s):