Speaker/innen

Suat Yilmaz
Talentscout und Bildungsaktivist

Maßgeblich hat Suat Yilmaz in NRW das bundesweit erste Talentscouting-Programm an einer deutschen Hochschule aufgebaut. Mit Leidenschaft und großem Einsatz ging er gezielt an Schulen, um das Potential junger Talente zu entdecken und zu fördern. 1978 aus der Türkei nach Deutschland eingewandert, hat er die Ungerechtigkeiten des deutschen Bildungssystems selbst erlebt. Über seine Erfahrungen hat er in dem Buch „Die große Aufstiegslüge“ berichtet.

Workshop(s)/Session(s):