Luisa Neubauer

Fridays for Future-Aktivistin

Luisa Neubauer, geboren 1996, ist eine der Mitorganisatorinnen von Fridays for Future und in den Medien die prominenteste Vertreterin der deutschen Bewegung. Sie setzt sich bei verschiedenen NGOs u.a. für Klimaschutz, Generationengerechtigkeit und gegen Armut ein.

Luisa Neubauer absolvierte 2019 ein Bachelor-Studium der Geographie. Aktuell studiert sie Ressourcenanalyse und -management im Master an der Georg-August-Universität Göttingen. Zusammen mit Alexander Repenning veröffentlichte sie 2019 das Buch "Vom Ende der Klimakrise – Eine Geschichte unserer Zukunft". Luisa Neubauer lebt in Göttingen und Berlin.

Foto: dpa

Mehr Info

Diskutiere gemeinsam mit uns #spddc2020